Arbeitslosigkeit im Februar weiter angestiegen

Die weltweite Arbeitslosigkeit stieg enorm
©

Abermals Anstieg der Arbeitslosigkeit in Slowenien.

In Slowenien ist die Arbeitslosigkeit heuer im Februar im Jahresvergleich um 7,8 Prozent gestiegen, im Vergleich zum Vormonat aber um 0,2 Prozent gefallen. Ende Februar waren 124.066 Personen als arbeitslos gemeldet, teilte das slowenische Arbeitsamt am Mittwoch mit. Die registrierte Arbeitslosenquote in Slowenien lag dem aktuellsten verfügbaren Wert zufolge im Dezember 2012 bei 13 Prozent.

erstellt am 06. März 2013, 15:04

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema