»Sommernachtsgala« Von Strauss bis Lehár

Grafenegg
© ORF/Milenko Badzic

Zum 150. Geburtstag spielte der Jahresregent Richard Strauss eine große Rolle.

Mit der traditionellen Sommernachtsgala am Wolkenturm wurde gestern bei nicht gerade lieblichem Wetter, aber mit vielen VIPs die Saison in Grafenegg feierlich eröffnet. Die deutsche Sopranistin Angela Denoke, der mexikanische Startenor Ramón Vargas sowie der französische Meisterpianist Jean-Yves Thibaudet sorgten für Beststimmung im Schlosspark. Juanjo Mena, gefeierter musikalischer Leiter des BBC Philharmonic Orchestra, leitete das Tonkünstler-Orchester NÖ. Das breit gefächerte Programm reichte von Richard Strauss über Puccinis Tosca bis zu Lehár und Besame Mucho. Die ORF-Übertragung moderierte Barbara Rett.

erstellt am 20. Juni 2014, 20:28

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.