Nerlinger sagt Austria ab

nerlinger.jpg
© Gepa

Sportdirektorsuche bei den Veilchen geht weiter.

Wird Christian Nerlinger neuer Sportdirektor bei der Austria? ÖSTERREICH erreichte den Ex-Bayern-Star und fragte nach. Nerlinger: "Ich fühle mich geehrt. Die Austria ist ein Verein mit viel Tradition und Wien ist eine schöne Stadt. Aber ich stehe nicht zur Verfügung." Er konzentriert sich auf seinen Job in seiner Agentur.

Die Austria muss also weiter suchen. In der Favoritenrolle jetzt ÖFB-Tormann-Trainer Franz Wohlfahrt. Das erste Gespräch mit dem Ex-Keeper verlief sehr positiv - ein zweites Treffen soll schon bald folgen.

 

erstellt am 09. Dezember 2014, 08:07

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.