Miss World kommt nicht zum Opernball

1.jpg
© APA

Ivian Sarcos hat ihren Flug verpasst und kann Mörtel nicht auf den Ball begleiten.

Ivian Sarcos, Miss World 2011 und geplanter Opernballgast von Richard Lugner, wird den Ball am Abend definitiv nicht besuchen. "Sie hat den Flug verpasst und ihre Managerin in Wien konnte keinen anderen organisieren", sagte der Baumeister, der jetzt nur mit Kim Kardashian vorlieb nehmen muss.

Flieger verpasst
Zuerst war Mörtel noch zuversichtlich als es hieß, Ivian Sarcos hätte den Flieger nicht erwischt und erklärte, sie werde um 19 Uhr mit der OS 416 aus Paris eintreffen. Gerade noch rechtzeitig für den Opernball.
Während des Autogrammschreibens erreichte den Baumeister dann die Hiobsbotschaft, die sich schließlich bewahrheitete: "Herr Lugner, sie kommt nicht", richtete ein Mitarbeiter aus.

Es wäre nicht das erste Mal gewesen, dass dem Lugner ein Stargast kurzfristig abspringt.
Schon mit Lindsay Lohan hatte der 81-Jährige damals kein Glück. Auch sie verpasste ihre Flieger nach Wien, weil sie unbedingt vorher noch shoppen wollte.

erstellt am 27. Februar 2014, 14:25

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.