Großbrand in Gärtnerei im Zillertal

fuegen2.jpg
© FF Fügen

Feuer brach aus bisher ungeklärter Ursache aus.

Der Brand in einer Gärtnerei in Stumm im Zillertal (Bezirk Schwaz) hat am Sonntag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer aus bisher ungeklärter Ursache in einem großflächigen Glashaus aus. Verletzt wurde niemand.

Das Brand war gegen 20.00 Uhr bemerkt worden. Im Einsatz standen die Feuerwehren von Stumm, Ried, Aschau und Fügen. Gegen 21.30 Uhr wurde schließlich "Brand aus" gegeben. Die Höhe des entstandenen Schadens war vorerst unklar, die Brandursache Gegenstand von Ermittlungen.
 

erstellt am 17. November 2014, 08:44

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.