2:2! Bullen retten Remis gegen WAC

WAC_GEPA.jpg
©

Bullen präsentieren sich nach EL-Sieg erschreckend schwach.

Tabellenführer Red Bull Salzburg ist am Sonntag mit einem blauen Auge davongekommen! Die Bullen holten nach zwei Elfmetern in der Schlussphase ein schmeichelhaftes 2:2-Heimremis gegen den WAC. Die Kärntner waren durch Tore von Wernitznig und Putsche 2:0 in Front gelegen, ehe Soriano mit einem Doppelpack vom Elferpunkt (87., 90.) den Salzburger Punktgewinn sicherte.

Dem zweiten Strafstoß ist allerdings eine Schwalbe des Doppeltorschützen vorausgegangen.

Alle Ergebnisse der 17. Bundesliga-Runde

erstellt am 30. November 2014, 18:25

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema