Kärnten: Kettenpflicht wegen Schneefalls auf mehreren Straßen

Kettenpflicht
© ÖAMTC/Symbolbild

Ein Wintereinbruch hat am Donnerstag in der Früh in Kärnten für Verkehrsbehinderungen gesorgt.

Klagenfurt. Für mehrere Bergstraßen musste Kettenpflicht verhängt werden. Sie galt etwa am Loibl- und am Wurzenpass auf Kärntner und slowenischer Seite. Auch auf die Flattnitz (Bezirk St. Veit/Glan) gelangte man nur mit Schneeketten. Ein Nachlassen der Niederschläge war für den Nachmittag vorhergesagt.

 

erstellt am 26. März 2020, 09:48

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.