Auf Kreuzer gefangen: Kärntnerin darf wieder heim

Unbenannt.jpg
© Facebook

Sobald sich die junge Klagenfurterin erholt hat und nicht mehr positiv getestet wird, darf sie heim nach Österreich.

Eine junge Klagenfurterin sitzt seit dem Ausbruch des Coronavirus auf einem Schiff in Dubai fest. Die Tänzerin, die beim Cirque du Soleil, beschäftigt ist, wandte sich mit einem verzweifelten Hilferuf an die Öffentlichkeit: "Ich bin ziemlich am Limit, ich will einfach nur noch nach Hause." Julia wurde positiv auf das Coronavirus getestet und ist seit fast drei Wochen in kompletter Isolation. Inzwischen seien nur noch drei der Cirque du Soleil-Akteuren auf dem Schiff – darunter die Kärntnerin.

Sie wandte sich nun in einem Facebook-Video an die Öffentlichkeit: "Ich brauche irgend jemanden der mir hilft", so die Tänzerin, die sich auch vom Cirque du Soleil im Stich gelassen fühlt. Die Versorgung am Bord sei schlecht. "Bitte, wenn mir irgend jemand helfen kann, mich heimzubringen, mit einem Jet oder einem Schwimmreifen – ich nehme alles."
 
 

Kärntnerin darf wieder nach Hause

 
Das Kreuzfahrtunternehmen MSC Cruises stellt nun in einer Aussendung klar, dass die Kärntnerin wieder nach Hause darf.  "In enger Zusammenarbeit mit den Behörden der Vereinigten Arabischen Emirate arbeitet MSC Cruises unermüdlich daran, die sichere Rückführung aller Besatzungsmitglieder der MSC Bellissima, die in ihre Heimatländer zurückreisen müssen, zu gewährleisten. Sobald sie sich vollständig erholt hat und nicht mehr positiv getestet wird werden wir ihre sichere Rückkehr nach Österreich arrangieren können.Unser Team steht in regelmäßigem Kontakt mit ihr und prüft alle Möglichkeiten, damit sie nach Österreich zurückkehren kann, sobald es die Situation erlaubt."
 

 

erstellt am 06. Mai 2020, 10:05

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.