Sexy Einsatz für Grinzinger Weingärten

Sexy Einsatz für Grinzinger Weingärten © Wendy Night, Alliance for Nature
Sexy Einsatz für Grinzinger Weingärten © Wendy Night, Alliance for Nature
Sexy Einsatz für Grinzinger Weingärten © Wendy Night, Alliance for Nature

Burlesque-Star Wendy Night posierte freizügig zwischen den Weinreben.

Die geschichtsträchtige Weingarten-Kulturlandschaft rund um Grinzing - von Ottakring über Hernals, Währing und Döbling bis ins niederösterreichische Klosterneuburg - verfügt über das Potenzial, von der UNESCO zum Welterbe erklärt zu werden, besagt eine Studie der Alliance for Nature. Nun wirft sich auch Burlesque-Tänzerin Wendy Night - fast hüllenlos - für die Grinzinger Weingärten ins Zeug. Die Döblinger Bezirksvertretung hat bereits vor geraumer Zeit den einstimmigen Beschluss in Richtung Welterbe-Nominierung gefasst. Jetzt will die Alliance for Nature mithilfe von Wendy Night für einen entsprechenden Antrag der Stadt Wien an die UNESCO werben.

erstellt am 25. September 2015, 07:39

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema