Wer hat den Größten?

Wer hat den Größten? © Günter SCHACHERMAYR
Wer hat den Größten? © Günter SCHACHERMAYR

Vespa-Stuntman will mit Monster-Helm Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde.

Mit einem Umfang von über 160 Zentimetern und einem Gewicht von 1,2 Kilogramm  ist es wohl der größte Motorrad-Helm der Welt. Zumindest wenn es nach dem Konstrukteur und Vespa-Stuntman, Günter Schachermayr aus Steyr, geht. Die Materialen, welche für die Festigkeit des Helms nötig waren, kamen aus der Formel 1. Karbon verleiht dem Ding die nötige Stabilität und Leichtigkeit. Schachermayr will den Helm nun von einem Notar begutachten lassen und das Ergebnis nach London schicken, für einen Eintrag in das Guinness-Buch der Rekorde. Im übrigen freut sich der Erfinder schon auf eine "Ausfahrt mit diesem geilen Helm". Ob der Helm der Straßenverkehrsordnung entspricht, war zunächst nicht bekannt.

erstellt am 30. Juli 2015, 11:21

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.