"Anna’s" Bio-Essen auf Rädern

artner_HA1_0642.1.jpg
© TZ Artner

Imbissfahrräder bieten Bio-Speisen im Stadtpark und im Votivpark.

Umgebaute elek­trische Fahrräder sind nun im Stadtpark und im Votivpark vertreten. Aus regionalen Lebensmitteln von kleinen Biobauern bereitet die Firma Herzlichst Anna’s täglich frische Speisen zu. „Ein Architekt und ein Produktdesigner kamen mit der Idee der Biobikes auf mich zu, und ich war sofort begeistert, da die Umsetzung der Bikes total in das Konzept ‚regional, gesund, biologisch‘ passt“, sagt Chefin Anna ­Abermann.
Speisen. Die Gerichte variieren täglich, je nach saisonalem Angebot. Quinoa-Fisolen-Salat mit Feta um 8,50 Euro, Biofreilandhuhn mit Coleslaw im Kartoffelbrot um 6,50 Euro oder ein Schokobrownie um 1,90 Euro zählen zu den ausgefallenen und gesunden Gerichten. (wid)
 

erstellt am 30. Juli 2015, 09:15

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.