30 Kilometer langer Stau an Grenze zu Ungarn

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Vor dem burgenländischen Grenzübergang Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) hat der Stau auf der Ostautobahn am Dienstag nach Polizeiangaben eine Länge von insgesamt mehr als 30 Kilometern erreicht.

Nickelsdorf.  Der Lkw-Stau war demnach etwa 22 Kilometer lang, die Pkw stauten sich auf einer Länge von rund zehn Kilometern, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland mit.

Ungarn Stau 3

Seit Mitternacht sind die Grenzen zu Ungarn geschlossen, ausgenommen sind lediglich ungarische Staatsbürger. Diese werden von der Polizei ersucht, großräumig über die Grenzübergänge Klingenbach oder Deutschkreutz auszuweichen.

Ungarn Stau 2
 

erstellt am 17. März 2020, 14:38

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.