Polizei-Spürnase Eros erschnüffelt Marihuana

Eros_960.jpg
© LPD Wien

Bei Polizei-Razzia 130 Drogen-Baggies gefunden.

Im Zuge einer Drogen-Razzia am Lerchenfelder Gürtel kam es zu zwei Festnahmen, wobei ein Festgenommener flüchtete und einen Crash verursachte.

Polizeihund „Eros“ erschnüffelte außerdem in dem einschlägigen Lokal 130 Baggies Marihuana, zwei Kugeln Kokain und einen Joint. Acht Personen wurden angezeigt.

erstellt am 27. Jänner 2017, 09:05

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.