Stichwahl: Kampf um jede Stimme

Unbenannt-1.jpg
© Neumayr/Fotomontage

Großes Fragezeichen Wahlbeteiligung & Buhlen um die türkischen Stimmen.

Nur 1.545 Stimmen trennen SPÖ-Kandidat Bernhard Auinger von ÖVP-Kandidat Harald Preuner. Dieser lag am 26. November bei 35,01 Prozent, Auinger kam auf 31,88 Prozent. Es wird also ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Ein großes Fragezeichen bleibt am Sonntag die Wahlbeteiligung. Diese erreichte am 26. November mit 43,79 Prozent den niedrigsten Wert seit Einführung der Bürgermeisterdirektwahl im Jahr 1999 beim ersten Wahlgang. In der Stichwahl 2014 machten gar nur mehr 31,2 Prozent der Berechtigten Gebrauch von ihrem Stimmrecht.

Sollte die Wahlbeteiligung erneut niedrig ausfallen, dann wird jede Stimme zählen und letztlich entscheidend sein.

Stimmenkampf
Salzburger mit türkischen Wurzeln haben dieser Tage nun Post von Auinger erhalten. Der Brief ist in deutscher und türkischer Sprache verfasst. Auinger wirbt darin um Stimmen für die Stichwahl am Sonntag. „Das ist ein legitimes Mittel“, ließ er wissen. Mehr als 1.000 Wähler hat man auf diese Weise angeschrieben. FPÖ-Kritik entgegnete man mit: „Das ist seit Jahren eine gängige Praxis im Wahlkampf.“

Keine Wahlempfehlung von anderen Parteien
Eine Wahlempfehlung gaben jene Parteien, für deren Kandidaten nach der ersten Runde Schluss war, nicht ab. Umgekehrt warf Preuner einen kleinen Köder in Richtung NEOS aus: Er versprach, deren Stadträtin Barbara Unterkofler die Agenden für die städtische Immobiliengesellschaft zurückzugeben, die ihr im Jahr 2014 entzogen worden waren.

Stadtvize
In die Stadtregierung einziehen wird Auinger bei der Angelobung am 14. Dezember auf jeden Fall, denn im Falle einer Niederlage am Sonntag wird er Vizebürgermeister.

Sollte Preuner als Sieger durchs Ziel gehen, würde dies an den grundsätzlichen Machtverhältnissen im Rathaus aber nichts ändern, denn bis zur nächsten regulären Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl im Frühjahr 2019 verfügen SPÖ und Bürgerliste (Grüne) weiterhin über eine knappe Mehrheit mit 21 von 40 Sitzen.

erstellt am 07. Dezember 2017, 10:49

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.