Ludwig schnürt Personalpaket

Michael Ludwig
© APA/GEORG HOCHMUTH

Unter größter Geheimhaltung stellte der neue Wiener Stadtchef sein Team zusammen.

Wien. Heute steigt die mit Spannung erwartete Präsidiumssitzung der Wiener SPÖ, in der der angehende Bürgermeister Michael Ludwig sein neues Regierungsteam präsentiert – von sechs SPÖ-Stadträten bleiben nur zwei aus Michael Häupls Riege übrig, vier Kandidaten sind Newcomer auf Regierungsebene. Mit Peter Hanke, Peter Hacker und Hannah Lessing sind drei Top-Experten dabei, Kathrin Gaal kommt aus Wiens bevölkerungsreichstem Bezirk Favoriten, wo die SPÖ mit der FPÖ knallhart um Platz 1 kämpft.

Da Ludwig vor der Sitzung des Präsidiums niemandem Details verriet, könnte es freilich heute in letzter Sekunde Widerstand – und personelle Änderungen – geben.

Dieses Team stellt Ludwig heute vor:

Peter Hanke. Der erfolgreiche Chef der Wien-Holding wird Finanzstadtrat.
 
Peter Hacker. Häupls Flüchtlingsmastermind wird Sozialstadtrat.
 
Hannah Lessing. Chefin des Fonds für NS-Opfer wird Kulturstadträtin.

Kathrin Gaal. Die Favoritner SP-Chefin wird neue Wohnbaustadträtin.
 
Ulli Sima bleibt Umweltstadträtin, könnte Frauenagenden gewinnen.
 
J. Czernohorszky. Agierte fehlerlos. Er bleibt Bildungsstadtrat.

erstellt am 13. Mai 2018, 23:52

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.