Richthausenstraße wird saniert

baustelle.jpg
© TZ Österreich

Zwischen der Gilmgasse und der Schadinagasse.

Zur Verbesserung des öffentlichen Verkehrs und aufgrund von Fahrbahnschäden führt die MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau ab Donnerstag, dem 1. Oktober 2015, in der Richthausenstraße zwischen der Gilmgasse und der Schadinagasse im 17. Bezirk Fahrbahnsanierungsarbeiten durch.

Verkehrsmaßnahmen
Die Richthausenstraße wird während der halbseitigen Straßenbauarbeiten als Einbahn in Fahrtrichtung Wattgasse ausgebildet. Der Verkehr wird von der Dittersdorfgasse und der Gilmgasse über die Halirschgasse und die Schadinagasse umgeleitet.

Örtlichkeit der Baustelle: 17., Richthausenstraße zwischen Gilmgasse und Schadinagasse
 

erstellt am 29. September 2015, 14:17

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.