Neue Kehrmaschine für Salzburgs Altstadt

Innovative Kehrmaschine
© Innovative Kehrmaschine

Die neue Kehrmaschine soll in den engen Gassen zum Einsatz kommen.

Stadträtin Barbara Unterkofler präsentierte stolz die neue Kehrmaschine „Dulevo 3000 Revolution“, die ab sofort eine ganz spezielle Aufgabe hat: „Sie soll durch ihre schlanke Ausführung vor allem in den engen Gassen der Altstadt zum Einsatz kommen.“ Durch einen Feinstaubfilter gebe es noch dazu einen geringen Wasserverbrauch und eine nahezu staubfreie Kehrgutaufnahme.

erstellt am 20. Oktober 2017, 09:47

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.