Mann stürzte in Bach und ertrank

2017062017164.jpg
©

Kärntner stürzte am Nachhauseweg in Bach und ertrank.

Ein 53 Jahre alter Mann aus Moosburg im Bezirk Klagenfurt ist am Dienstag vergangener Woche in einem Bach ertrunken. Das gab die Polizei am Mittwoch bekannt. Der Mann war zu Fuß auf dem Nachhauseweg, als er über eine Böschung in den Wölfnitzbach stürzte. Dabei verlor er das Bewusstsein und ertrank. Fremdverschulden sei nach Angaben der Polizei auszuschließen.
 

erstellt am 13. Juli 2017, 16:52

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.