Mann bei Schlägerungsarbeiten verletzt

Rettungshubschrauber
© TZOe Artner

Der schwer Verunglückte wurde nach Graz geflogen.

Bei Schlägerungsarbeiten in Neustift bei Güssing ist es am Mittwochvormittag zu einem Unfall gekommen. Nach Angaben der Landessicherheitszentrale Burgenland wurde gegen 9.20 Uhr ein etwa 35-jähriger Mann von einem Ast am Kopf getroffen. Der Notarzthubschrauber Christophorus 16 flog den Schwerverletzten nach Graz ins LKH.

erstellt am 01. März 2018, 09:33

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.