Kranunfall fordert einen Verletzten

Kranunfall Linz
© FOTOKERSCHI.AT

Die Verkehrsbehinderungen dauerten bis in die Abendstunden.

Im Linzer Stadtteil Dornach ist am Mittwoch ein Baukran umgestürzt. Laut Polizei wurde bei dem Unfall eine Person leicht verletzt. Die Altenberger Straße musste ­gesperrt werden, ebenso die beiden Straßenbahnlinien 1 und 2, für die ein Schienenersatzverkehr eingerichtet wurde. Die Verkehrsbehinderungen dauerten noch bis in die Abendstunden. Die Ursache des Unglücks war vorerst aber noch nicht bekannt.

erstellt am 07. Dezember 2017, 10:23

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.