IS wirbt mit Broschüre in Wiener Bezirken

is-broschüre
© privat

In der Inneren Stadt wurde verteilt, in Simmering gab es Postwurfsendungen.

Wer in Simmering wohnt, könnte dieser Tage eine IS-Broschüre im Postkasten vorfinden. Wie ÖSTERREICH erfahren hat, sollen die Hetzschriften – mit dem Titel „Eine historische Lüge: Die Steinzeit“ – hier ebenso verteilt worden sein wie im 1. Bezirk. Das Buch ist außerdem mit dem Logo der Terrororganisation bedruckt. Polizeisprecher Thomas Keiblinger bestätigt auf Anfrage, dass die Fälle gemeldet wurden. Der Verfassungsschutz überprüfe nun den Sachverhalt.

erstellt am 30. Mai 2017, 07:57

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.