Hier gibt's die besten Pizzen der Stadt

22528259_10155706717563608_.jpg
©

Die Wiener haben entschieden und die Top-Lokale gekürt

Große Flade aus Hefeteig, Tomatensauce und Käse drauf und dazu Belag fast nach Lust und Laune - fertig ist die Pizza. Schon seit Mitte des 18. Jahrhunderts ist die Spezialität aus Neapel nachgewiesen.

Sieger. Das Magazin Falstaff hat jetzt die beliebtesten Pizzerien des Landes gekürt. In Wien hat dabei das Regina Margherita im ersten Wiener Gemeindebezirk gewonnen, knapp dahinter das l'Autentico im noblen 19. Bezirk. Auf Platz drei landete mit Respektabstand Sofi Vera Pizza Napoletana in Ottakring. "Nur" auf Platz acht landete das In-Lokal Pizza Mari, das mit authentischen Pizzen ins Karmeliterviertel lockt.

Die besten drei Pizzerien in Wien

  • Regina Margherita. Wallnerstraße 4, Palais Esterhazy, 1010. Täglich geöffnet.
  • barbaro.at l'Autentico. Grinzinger Allee 30,1190. Täglich geöffnet. lautentico.at
  • Sofi Vera Pizza Napoletana. Brunnenmarkt 161,1160. Sonn- & Feiertag zu. www.pizzasofi.at

erstellt am 23. Oktober 2017, 10:36

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.