Handelskai und Brünner Straße sind ab morgen Baustellen

Baustelle Wien
© TZOe Fuhrich

Sanierungen verstopfen Brünner Straße und Handelskai bis November.

Ab morgen drohen neue Nadelöhre im Wiener Verkehr. Am Handelskai startet zwischen der Einfahrt zum Millennium Tower und dem Aignersteg in der Brigittenau die Straßensanierung. Die Kreuzungsplateaus des Handelskais mit dem Friedrich-Engels-Platz und der Stromstraße werden temporär für zwei Wochen gesperrt bzw. zu Sackgassen, am Handelskai wird ein Fahrstreifen pro Richtung bleiben. Die Fertigstellung ist für 17. November geplant.

Floridsdorf
In der Brünner Straße steht ab morgen zwischen Gerasdorfer Straße und Anton-Schall-Gasse stadtauswärts nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Am 30. November soll alles fertig sein.

erstellt am 25. September 2017, 07:29

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.