Friedenstempel-Bau ist in vollem Gange

Friedenstempel Grafenwörth
© Facebook

Bereits Anfang kommenden Jahres soll der Stupa in Grafenwörth fertig sein.

Der Bau des umstrittenen buddhistischen Tempels in Grafenwörth schreitet zügig voran. Am 21. März erfolgte der Spatenstich, mittlerweile steht schon die erste Etage. Aktuell werde der zweite Bauabschnitt vorbereitet, noch diesen Sommer sollen die Arbeiten fortgesetzt werden. Anfang nächsten Jahres soll der Stupa fertig sein. ­Widerstände von den Gegnern gibt es immer noch, der Bau ist aber nicht mehr zu verhindern.

erstellt am 30. Mai 2017, 08:09

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.