Frau rast in Gegenverkehr - tot

rettung788.jpg
© TZ Österreich

52-Jährige verlor in einer Kurve die Kontrolle über ihr Auto.

Eine 52 jährige Frau aus dem Bezirk Wiener Neustadt/Land ist am Dienstagnachmittag bei einem Unfall im Ortsgebiet von Bad Erlach (Bezirk Wiener Neustadt/Land) ums Leben gekommen. In einer Rechtskurve verlor die Lenkerin laut Polizei um 17.25 Uhr die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen einen entgegenkommenden Pkw.

Trotz Wiederbelebungsversuchen durch Rettungskräfte und Notarzt verstarb die Frau noch an der Unfallstelle. Der 33 jährige Lenker des zweiten Fahrzeugs wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

erstellt am 28. Oktober 2015, 06:44

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.