Betrunkener schlug Lokalgast krankenhausreif

Prügel Faustschlag
© Getty Images (Symbolbild)

Ein Däne verpasste einem Österreicher einen Faustschlag ins Gesicht.

Ein betrunkener Gast eines Lokals in Saalbach (Pinzgau) hat in der Nacht auf Dienstag einen Kontrahenten krankenhausreif geschlagen. Der 45-jährige Däne versetzte dem 54-jährigen Österreicher einen Faustschlag ins Gesicht. Danach flüchtete er, wurde aber ausgeforscht. Ein Alkohol-Vortest ergab 2,26 Promille. Das Opfer wurde vom Roten Kreuz ins Spital gebracht. Das Motiv des Streits war unklar.

erstellt am 14. März 2017, 09:35

Postings 0 Kommentare ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Mehr zum Thema

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.